Immer über alles informiert

Neues und Interessantes aus der Welt der Energieversorgung

Erfahren Sie hier mehr über FairEnergie und die Geschäftsbereiche. Wir stellen Ihnen hier die aktuellsten Informationen rund um Strom, Erdgas, Wärme, Wasser und Mobilität vor.

Wir warnen vor unseriösen Anrufen

Aufmerksame Kunden haben uns gemeldet, dass sie von Personen angerufen wurden, die sich als Mitarbeiter von FairEnergie ausgaben. Sie behaupteten, dass die FairEnergie bald keinen Strom mehr liefern würde und versuchten, die Stromverträge zu einem anderen Energielieferanten zu übertragen. 
Wir weisen darauf hin, dass die FairEnergie auch in Zukunft Ihr zuverlässiger Strom- und Erdgaslieferant sein wird. Unsere Kunden werden nicht von uns angerufen, um ihnen Vertragsangebote für Strom- und Gasprodukte zu unterbreiten. Und es werden am Telefon auch keine persönlichen Daten wie z.B. Zählernummern oder Bankverbindungen abgefragt.

 

Die Soforthilfe im Dezember

Die Bundesregierung hat einen Gesetzentwurf für Soforthilfe für Gas und Wärme auf den Weg gebracht. Am 14.11.2022 gab der Bundesrat grünes Licht für das Erdgas-Wärme-Soforthilfegesetz (EWSG). Die Dezember-Soforthilfe kann damit wie geplant umgesetzt werden. Der erste Schritt für eine Entlastung der Bürgerinnen und Bürger bei den Energiekosten ist also getan! Haushaltskunden sowie Unternehmen mit einem Jahresverbrauch bis zu 1,5 Mio. kWh müssen im Dezember keinen Abschlag bezahlen.

weitere Infos

Gemeinsam das Stromnetz stabilisieren

Mit der neuen App des Übertragungsnetzbetreibers TransnetBW gemeinsam das Stromnetz stabilisieren. Denn: Gut geplanter Stromverbrauch trägt zur Netzsicherheit bei, spart Kosten und CO2. Die App heißt „StromGedacht“ und informiert über den aktuellen Status des Stromnetzes. Es wird erstmals eine Möglichkeit für die Bevölkerung geschaffen, den eigenen Stromverbrauch an die Situation im Stromnetz anzupassen. Dadurch können private Haushalte aktiv zur Systemstabilität beitragen.

Hier geht's zu weiteren Infos und zur App

Spannende Ausbildung

Gemeinsam in die Zukunft starten

Lust auf eine spannende und abwechslungsreiche Ausbildung? Die Stadtwerke Reutlingen Gruppe hat das Passende im Angebot: Vom Anlagenmechaniker bis zum IT-Systemelektroniker (m/w/d) gibt es viele interessante technische und kaufmännische Ausbildungen – insgesamt acht verschiedene! Und wem das noch nicht genug ist, der kann unter drei dualen Studiengängen wählen.

Weiterlesen im Kundenmagazin

Ausbildungsangebot

Gasbonus

Wer Gas spart, wird belohnt!

Zusammenhalten, auch wenn es mal schwierig wird – das macht eine Gesellschaft aus. Wir möchten ein Zeichen setzen und Energiesparer anspornen!
FairEnergie belohnt Spar-Heldinnen und -Helden mit einem Gasbonus von bis zu 120 Euro.

Hier geht's zur Anmeldung

PV-Anlage mit Wallbox

Den selbst produzierten Solarstrom zu nutzen zahlt sich heute mehr denn je aus. Am bequemsten geht das mit dem Solarpachtmodell FairflixtSonnig – unserem Rundum-sorglos-Paket für mehr Energie-Unabhängigkeit. Für Besitzer eines Elektroautos gibt es jetzt die perfekte Ergänzung zur Pachtanlage: die Wallbox von SMA mit intelligenter App-Steuerung.

Weiterlesen im Kundenmagazin

FairflixtSonnig

Ausbau der Ladeinfrastruktur

Beim Parken grünen Strom tanken: Im 2019 fertiggestellten Parkhaus im Gewerbegebiet Mark West hat FairEnergie 22 neue Wallboxen installiert, die direkt mit Strom aus der Fotovoltaik-Anlage vom Parkhausdach betrieben werden. Umweltfreundlich bleibt die Versorgung auch an sonnenarmen Tagen. Dann fließt Ökostrom von FairEnergie aus 100 % regenerativen Quellen.

Weiterlesen im Kundenmagazin

Verleihung des Förderpreises

Seit 1998 vergibt die Stadt Reutlingen gemeinsam mit der FairEnergie GmbH alle zwei Jahre den Förderpreis für Umwelt-, Natur- und Klimaschutz. Mehr als 100 Projekte von Privatpersonen, Vereinen oder Kindergärten und Schulen wurden in den letzten 20 Jahren ausgezeichnet und konnten mit Hilfe der eingeworbenen Fördergelder umgesetzt oder erfolgreich ausgebaut werden. Nachdem die Preisverleihung 2020 coronabedingt ausgefallen war, konnten die Preisträgerinnen und Preisträger im August 2022 ihre prämierten Ideen im Reutlinger Rathauspräsentieren und die Urkunden entgegennehmen.

 Weiterlesen im Kundenmagazin

Umweltpreis Stadt Reutlingen

Energiespar-Kampagne

Gemeinsam Verantwortung übernehmen

Den Energieverbrauch zu senken, ist ein wesentlicher Bestandteil der geplanten Energiewende. Heute aber sind Einsparmaßnahmen wichtiger denn je. Denn seit dem Krieg in der Ukraine ist klar: Verantwortungsbewusst mit Energie umzugehen, ist nicht nur wichtig für das Klima, sondern auch für unsere Freiheit und Unabhängigkeit. Mit der Kampagne „80 Millionen gemeinsam für Energiewechsel“ wendet sich die Bundesregierung an jede und jeden Einzelnen. Denn nur gemeinsam kann der notwendige Wandel gelingen.

Weiterlesen im Kundenmagazin

zur Kampagne "Gemeinsam für Energiewechsel"

Aktiv werden für gemeinsame Ziele

Impulse für mehr Nachhaltigkeit geben!

2012 hat der Rat für Nachhaltige Entwicklung die Deutschen Aktionstage Nachhaltigkeit (DAN) anlässlich der Weltkonferenz der Vereinten Nationen über nachhaltige Entwicklung ins Leben gerufen. Dieses Jahr finden die Aktionstage vom 20. bis 26. September statt. Damit möglichst viele Menschen teilnehmen können, werden aber auch Aktionen im Zeitraum vom 18. September bis 8. Oktober 2022 berücksichtigt.

Weiterlesen im Kundenmagazin

Ökostrom-Partnerschaft mit FairEnergie

Die Turn- und Sportgesellschaft Reutlingen (kurz TSG Reutlingen) befasst sich schon lange mit dem Thema Nachhaltigkeit. Neben der Ökostrom-Partnerschaft mit FairEnergie setzt der Verein auf ein umfassendes Energie-Controlling und eine bereits 2010 installierte Solaranlage. Weitere Investitionen sollen folgen.

Weiterlesen im Kundenmagazin

TSG Reutlingen

FairEnergie ist wieder „Top Performer“

Die Beratungsgesellschaft imug hat Kunden und Nichtkunden aus der Region zu unterschiedlichen Positionen befragt. Die Ergebnisse zeigen: Die Kunden von FairEnergie sind abermals äußerst zufrieden mit ihrem Energieversorger.

Weiterlesen im Kundenmagazin

Mit dem 9-Euro-Ticket durchs naldo-Netz

Warum in die Ferne schweifen, wenn das Schöne liegt so nah? Wer in diesem Sommer auf lange Auto-Staus und abgesagte Flüge verzichten und trotzdem jede Menge Abenteuer erleben möchte, hat das große Los gezogen. Mit dem 9-Euro-Ticket lässt sich noch im August mit Bahn und Bus ganz naldo-Land erkunden. Und das umfasst eine einzigartige Natur- und Kulturlandschaft im gesamten Verkehrsverbund Neckar-Alb-Donau – kurz naldo.

Weiterlesen im Kundenmagazin

Strom und Erdgas

Hohe Energiepreise erklärt

Strom und Erdgas sind in den letzten Monaten in Deutschland immer teurer geworden. Was sind die Gründe und was müssen die Verbraucher beachten? Gas- und Strompreise setzen sich aus verschiedenen Faktoren zusammen. Dabei greifen gegenwärtig gleich mehrere Entwicklungen ineinander und tragen dazu bei, dass die Preise steigen. Die wichtigsten Gründe sind ...

Weiterlesen im Kundenmagazin

Versorgungssicherheit Erdgas

Fernwärme in Reutlingen: bequem, günstig, klimaschonend

FairEnergie baut Fernwärmenetz weiter aus

Mollig warm ohne Heizungskessel oder Öltank im Haus und dazu noch komfortabel und umweltschonend? Fernwärme macht‘s möglich. Sie ist eine überzeugende Alternative zu herkömmlichen Heizungslösungen. FairEnergie arbeitet daran, dass immer mehr Haushalte in Reutlingen von den vielen Vorteilen der Fernwärme profitieren können.

Weiterlesen im Kundenmagazin

Stromfressern auf der Spur

Welche Elektrogeräte haben eigentlich den größten Appetit? Eine Stromfresser-Jagd im Haushalt kann manchmal zu erstaunlichen Ergebnissen führen. Klar, es gibt die „üblichen Verdächtigen“: Speziell Kühlschränke und Tiefkühlgeräte verbrauchen eine Menge Strom – erst recht dann, wenn sie schon etwas älter sind. Auch ältere Waschmaschinen sind selten sparsam. Fachleute raten deshalb zu einem Austausch der Geräte, die älter sind als 15 Jahre. Selbst wenn die alten noch funktionieren.

Weiterlesen im Kundenmagazin

Hier finden Sie Tipps, wie Sie Ihren Energieverbrauch optimieren können

Elektrisch fahren lernen

Elf Elektroautos, zwei E-Roller, alle fahren mit Ökostrom: Das ist seit Sommer 2021 die Fahrzeugflotte der Reutlinger Fahrschule Güther. Mit insgesamt 14 Fahrlehrerinnen und Fahrlehrern ist Güther die größte Fahrschule in der Reutlinger Gegend. Und zugleich eine, die besonders ehrgeizig Klimaschutz betreibt. Inhaber Heiko Schäfer will noch 2022 sein Ziel erreichen, mit der kompletten Fahrschule klimaneutral zu werden.

Weiterlesen im Kundenmagazin

Weltwassertag 2022

Tief unter der Erde ist ein Schatz verborgen. Er liefert weltweit fast die Hälfte des gesamten Trinkwassers, rund 40 Prozent des Wassers für die Bewässerungslandwirtschaft und etwa ein Drittel des für die Industrie benötigten Wassers: das Grundwasser. Nur wenige Menschen sind sich seiner immensen Bedeutung bewusst. Der diesjährige Weltwassertag am 22. März steht daher unter dem Motto „Unser Grundwasser: der unsichtbare Schatz“. Die UN will darauf aufmerksam machen, wie lebenswichtig
das Grundwasser ist.

Weiterlesen im Kundenmagazin

Energetisches Sanieren lohnt sich weiterhin

Das Verheizen von Geld stoppen

Durch die Fenster zieht es und die Heizkessel haben schon Jahrzehnte auf dem Buckel – so sieht es bei nicht wenigen Haushalten auch in der Region Reutlingen aus. Noch immer wird in Deutschland sehr viel Energie buchstäblich zum Fenster hinaus geheizt. Doch das muss nicht sein – WohlfühlWärme von FairEnergie bietet einen Ausweg.

Weiterlesen im Kundenmagazin

weitere Infos zu WohlfühlWärme

Grünes Licht für umweltschonenden Personennahverkehr

Das Ziel für Reutlingen: den ÖPNV emissionsfrei machen!

Mit dem Kauf der privaten Anteile durch die Stadtwerke Reutlingen ist die Reutlinger Stadtverkehrsgesellschaft (RSV) „in der Familie angekommen“, wie Oberbürgermeister Thomas Keck zufrieden feststellt. Eine gute Nachricht! Denn der öffentliche Personennahverkehr (ÖPNV) spielt eine Hauptrolle, wenn es darum geht, Klimaschutz und Verkehrswende in Reutlingen auf die Straße zu bringen.

Weiterlesen im Kundenmagazin

Spannende Ausbildung - spannende Zukunft

Du suchst einen Job, der abwechslungsreich, spannend und zukunftstauglich ist und dir zusätzlich eine Menge Freude bereitet?

Dann bist Du bei der FairNetz GmbH, einem Unternehmen der Stadtwerke Reutlingen-Gruppe, genau richtig! Wir bieten dir super Chancen auf einen Top-Ausbildungsplatz mit einer spannenden beruflichen Zukunft.

Jetzt für 2022 bewerben

Der BW-e-Solar-Gutschein für Neukauf und Leasing

Neues Förderprogramm für E-Mobilität mit eigenem Solarstrom

Elektro-Fahrzeuge sind ein Schlüssel zur nachhaltigeren Mobilität – vor allem, wenn sie mit 100 Prozent regenerativer Energie betrieben werden. Der Umstieg auf E-Autos wird deshalb in Deutschland gefördert. Neu hinzugekommen ist der BW-e-Solar-Gutschein, den das Verkehrsministerium Baden-Württemberg jetzt in sein Förderprogramm aufgenommen hat. Er fördert die Kombination aus neuem oder geleastem E-Fahrzeug und Strom aus der Fotovoltaikanlage.

Weiterlesen im Kundenmagazin

Neue Ladesäule am Innoport

Mit der offenen Innovationsplattform INNOPORT startete 2020 die Keimzelle für den neuen Industriepark RTunlimited. Hier finden Unternehmen und Start-ups die Infrastruktur für Austausch, Innovationen
und kreative Antworten auf die Herausforderungen der Zukunft. Für zusätzliche Power sorgt jetzt FairEnergie – mit einer neu installierten Ladesäule und zwei FairStromEmobil-Ladekarten!

Unsere Lademöglichkeiten

Erweiterung des Blockheizkraftwerks

In der Hauffstraße, auf dem Betriebsgelände der FairEnergie, gibt es schon seit 1992 ein Heizkraftwerk. Seither ist es das Herzstück des bestehenden Reutlinger Fernwärme-Netzes. Seit einigen Monaten wird auf dem Gelände wieder gebaut: Das bisherige Blockheizkraftwerk (BHKW) bekommt eine Erweiterung.

weiterlesen im Kundenmagazin

Alle Infos zur FernWärme

Mit Solarstrom die Klimaziele erreichen

Für die Energiewende und das Erreichen der Klimaziele ist sauberer Strom aus Fotovoltaikanlagen ein wichtiger Baustein. Ab 2022 gilt deshalb in Baden-Württemberg eine Fotovoltaikanlagen-Pflicht für alle Neubauten, ab 2023 auch für Dachsanierungen im Bestandsbau. Mit dem Solar-Pachtmodell FairflixtSonnig von FairEnergie ist die Umsetzung für Eigentümer einfach und bequem. Und: Die Erzeugung für den Eigenverbrauch rechnet sich mehr denn je.

FairflixtSonnig

RTunlimited - unbegrenzte Möglichkeiten

Im Herzen Baden-Württembergs entsteht ein Industriepark, der Unternehmen und Start-ups, Forschung und Produktion, Arbeit und Leben auf innovativste Weise verknüpfen wird. Mit RTunlimited präsentiert sich Reutlingen als Innovationsstandort,  der  weit über die Region hinaus Strahlkraft haben wird.
Für Energie- und Wasserversorgung sowie den Anschluss an E-Mobilität sorgt FairEnergie: Ende 2021 wird in der Nähe des Innoport die erste öffentliche Ladesäule mit zwei Ladepunkten aufgestellt - gut erreichbar für Mitarbeiter und Besucher.

RTunlimited

Eine runde Sache - klimaneutraler Fahrspaß

Neun Wochen lang konnten die Reutlinger in diesem Sommer ihre Stadt vom Riesenrad aus erleben. 35 Meter hoch drehten die Gondeln des „White Star“ ihre Runden. Angetrieben mit grünem Strom von FairEnergie war nicht nur der Fahrspaß, sondern auch die Ökobilanz des weißen Riesen eine „runde Sache“. „FairEnergie trägt als regionaler Energieversorger eine besondere Verantwortung für den lokalen Klimaschutz", sagt FairEnergie Geschäftsführer Jens Balcerek. "Und da es sich beim White Star Riesenrad quasi auch um Elektromobilität handelt, noch dazu angetrieben mit Ökostrom von FairEnergie, haben wir in diesem Fall gerne die kompletten Stromkosten übernommen.“

Neue digitale Kundenservice-Kollegin

Zählerstand am Wochenende melden, eine Tarifauskunft erhalten oder Kundendaten einsehen - FairEnergie-Kunden können ihre Anliegen unabhängig von den regulären Servicezeiten einfach online erledigen - ganz ohne Wartezeiten. Entweder über Chatbot "Lisel", die neue digitale Kundenservice-Kollegin auf der Startseite fairenergie.de oder den komfortablen und verbesserten

KundenServiceOnline

Ausgabe 4/2022

Hier finden Sie diese Themen:

  • FairEnergie baut Ladeinfrastruktur für E-Mobilität weiter aus
  • Mit FairEnergie sicher durch unruhige Zeiten
  • Energiespar-Tipps für Gas und Strom
  • Förderpreis für Umwelt-, Natur- und Klimaschutz
  • Traumhafte Aussichten von der Achalm
  • Gemeinsam in die Zukunft starten
  • Smarte Wallbox für Fotovoltaikanlage
  • Kids: Energie sparen? Mit dem FairFuchs kinderleicht!

Laden Sie sich hier Ausgabe 4/2022 herunter.

Ausgabe 3/2022

  • Erfrischend spritzig: der neue Splashpark
  • Energiespar-Kampagne – gemeinsame Verantwortung
  • Mit dem 9-Euro-Ticket durchs naldo-Freizeit-Netz
  • Impulse für mehr Nachhaltigkeit geben!
  • Die TSG Reutlingen: sportlich, fair und nachhaltig
  • FairEnergie ist wieder „Top Performer“
  • Besser vorbereitet auf steigende Energiekosten
  • Kids: Fahrt durchs Ländle mit dem FairFuchs

Laden Sie sich hier Ausgabe 3/2022 herunter.

Die Erdgastankstelle der FairEnergie in der Reutlinger Hauffstraße, ist nach Abschluss der Reparaturarbeiten wieder in Betrieb.

Für entstandene…

weiterlesen

Die Erdgastankstelle der FairEnergie in der Reutlinger Hauffstraße, bleibt aufgrund vorzunehmenden Reparaturarbeiten bis auf Weiteres außer Betrieb.

weiterlesen

Aus aktuellem Anlass wird darauf hingewiesen, dass das Reutlinger Versorgungsunternehmen keine Kunden anruft um persönlichen Daten, wie z.B. Zähler-…

weiterlesen

Die aktuelle Lage am Gasmarkt bleibt weiter angespannt, daher heißt das Gebot der Stunde: Gas sparen wo immer dies möglich ist.

Ende September waren…

weiterlesen

Ihre Ansprechpartner

Marketing und Öffentlichkeitsarbeit

Marius Häußermann

Telefon: 07121/582-3088
marius.haeussermann(at)fairenergie.de

Presse- und Öffentlichkeitsarbeit

Klaus Leibfritz

Telefon: 07121/582-3317
klaus.leibfritz(at)stadtwerke-reutlingen.de