Um die Webseite optimal gestalten und verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Voraussetzung für die Verwendung von Cookies ist Ihr ausdrückliches Einverständnis. Dieses können Sie durch anklicken und Aktivierung des "Einverstanden"-Buttons erklären. Ihr Einverständnis können Sie jederzeit unter unserer Daten­schutz­erklärung widerrufen. Weitere Informationen erhalten Sie unter unseren Daten­schutz­erklärung. Ohne Zustimmung kann es zu Beeinträchtigungen im Benutzererlebnis auf der Website kommen.

Tarifberater

Tarifberater

Ihr Onlineantrag:

BioGas 10 %


„Unsere BioGas-Produkte sind nur in Verbindung mit einem unserer Erdgastarife erhältlich. Wenn Sie noch kein FairEnergie-Erdgaskunde sind, fahren Sie bitte über unseren Tarifberater fort.“

Persönliche Angaben

Bitte füllen Sie alle mit * gekennzeichneten Felder aus. Bitte überprüfen Sie Ihr Geburtsdatum (tt.mm.jjjj). Sie müssen mindestens 18 Jahre als sein, um einen Antrag abschliessen zu können. Bitte geben Sie eine gültige Email an. Sie müssen der Einverständniserklärung zustimmen. Bitte beachten Sie, das die Vertragskontonummer aus 8 Zahlen besteht und mit einer 2 beginnt.

Einverständniserklärung

Widerrufsrecht:
Sie haben das Recht, binnen 14 Tagen ohne Angabe von Gründen diesen Vertrag zu widerrufen. Die Widerrufsfrist beträgt 14 Tage ab dem Tag des Vertragsschlusses. Um Ihr Widerrufsrecht auszuüben, müssen Sie uns (FairEnergie GmbH, Postfach 25 54, 72715 Reutlingen, Telefax-Nr.: 0 71 21/5 82-34 63, E-Mail: info@fairenergie.de) mittels einer eindeutigen Erklärung (z.B. ein mit der Post versandter Brief, Telefax oder E-Mail) über Ihren Entschluss, diesen Vertrag zu widerrufen, informieren. Ein Widerrufsformular finden Sie unter www.fairenergie.de. Zur Wahrung der Widerrufsfrist reicht es aus, dass Sie die Mitteilung über die Ausübung des Widerrufsrechts vor Ablauf der Widerrufsfrist absenden.

Widerrufsfolgen:
Wenn Sie diesen Vertrag widerrufen, haben wir alle Zahlungen, die wir von Ihnen erhalten haben, einschließlich der Lieferkosten (mit Ausnahme der zusätzlichen Kosten, die sich daraus ergeben, dass Sie eine andere Art der Lieferung als die von uns angebotene, günstigste Standardlieferung gewählt haben), unverzüglich und spätestens binnen 14 Tagen ab dem Tag zurückzuzahlen, an dem die Mitteilung über Ihren Widerruf dieses Vertrages bei uns eingegangen ist. Für diese Rückzahlung verwenden wir dasselbe Zahlungsmittel, das Sie bei der ursprünglichen Transaktion eingesetzt haben, es sei denn, mit Ihnen wurde ausdrücklich etwas anderes vereinbart; in keinem Fall werden wir Ihnen wegen dieser Rückzahlung Entgelte berechnen. Haben Sie verlangt, dass die Lieferung von Strom oder Erdgas während der Widerrufsfrist beginnen soll, so haben Sie uns einen angemessenen Betrag zu zahlen, der dem Anteil der bis zu dem Zeitpunkt, zu dem Sie uns von der Ausübung des Widerrufsrechts hinsichtlich dieses Vertrages unterrichten, bereits erbrachten Dienstleistungen im Verhältnis zum Gesamtumfang der im Vertrag vorgesehenen Dienstleistungen entspricht.

Bonitätsprüfung:
Ich bin damit einverstanden, dass die FairEnergie GmbH eine abschließende Bonitätsprüfung vornimmt. Informationen zu Ihrem bisherigen Zahlungsverhalten beziehen wir von:
Verband der Vereine Creditreform e.V.
Hellersbergstraße 12
41460 Neuss

Vertragsbedingungen:
Ich habe die Vertragsbedingungen gelesen und akzeptiere diese.

AGB:
Ich habe die AGB und die Ergänzenden Allgemeinen Bedingungen gelesen und akzeptiere diese.

Datenschutz:
Ich habe die Informationen zum Datenschutz zur Kenntnis genommen.

Hinweise

Unverzüglich nach Eingang des Antrags erhalten Sie eine Eingangsbestätigung von uns. Diese Eingangsbestätigung stellt noch keine Annahme Ihres Vertrages durch die FairEnergie dar.

Bitte beachten Sie, dass für das sichere Zusenden Ihres Vertrags per E-Mail der Mailserver Ihres Mail-Providers in der Lage sein muss, SSL-geschützte Verbindungen aufzubauen.