Tarifberater

Tarifberater

FairStromEmobil :
Das Gesamtpaket für Elektromobilität in Kooperation mit ladenetz.de

Einstecken, aufladen, losfahren – mit Ihrer Ladekarte von der FairEnergie.

Als regionaler Stromversorger laden wir auch Ihr Elektrofahrzeug mit Energie auf.

Nicht nur in der Region an den E-Ladestationen der FairEnergie (jeweils mit AC-Ladesäule bis 22 kW, zwei Ladepunkte und Steckertyp 2), sondern ab sofort auch an allen E-Ladestationen von ladenetz.de inklusive deren Roamingpartner.

Einfach und grenzenlos: Nutzen Sie über 1.000 Ladepunkte deutschlandweit. Und auch außerhalb von Deutschland laden Sie problemlos mit der Ladekarte von FairEnergie. Über 10.000 internationale Ladepunkte verleihen Ihnen den notwendigen Antrieb.

Die FairEnergie GmbH unterstützt die Weiterentwicklung der Elektromobilität aktiv durch den Ausbau der Ladeinfrastruktur und das Förderprogramm Elektromobilität.

Ladekarte beantragen - So einfach geht‘s:

Fordern Sie Ihre persönliche FairStromEmobil-Ladekarte über www.fairenergie.de an. Sie erhalten diese umgehend zugeschickt. Nur noch online mit Ihrer Vertragsnummer registrieren und schon starten Sie mit FairStromEmobil durch.

FairStromEmobil -Ladekarte beantragen

Auf einen Blick - Ihre Vorteile mit der Ladekarte von FairStromEmobil :

  • Roamingfähigkeit: Nutzen Sie die Ladestationen der FairEnergie sowie alle Ladestationen von ladenetz.de inklusive Roamingpartner
  • Flexibilität: Ihnen stehen deutschlandweit über 1.000 Ladepunkte, international sogar über 10.000 Ladepunkte zur Verfügung
  • Transparenz: Sie profitieren an jeder Ladestation von den günstigen Konditionen der FairEnergie
  • Umweltfreundlich: An den zentralen Ladestationen der FairEnergie laden Sie 100 % Strom aus Wasserkraft

Preise mit der FairStromEmobil -Ladekarte (Stand: 01.08.2017):

Grundpreis brutto 5,99 Euro pro Monat
Ladekosten brutto
im Ladenetz-Gebiet inkl. FairEnergie-E-Ladestationen
1,50 Euro pro angefangener ½ Std.
Ladekosten brutto
bei Roamingpartnern (AC Wechselstrom)
1,75 Euro pro angefangener ½ Std.
Ladekosten brutto
bei Roamingpartnern (DC Gleichstrom)
5,00 Euro pro angefangener ¼ Std.


Die Abrechnung der Ladevorgänge erfolgt quartalsweise.

ladepay – Aufladen ohne Ladekarte

Mit ladepay haben Sie die Möglichkeit auch ohne Ladekarte Ihr Elektrofahrzeug aufzuladen – jedoch ausschließlich an den Ladestationen der FairEnergie.

Einfach, spontan und ohne vertragliche Bindung:
Durch Scan des QR-Codes vor Ort erhalten Sie einen diskriminierungsfreien Zugang zu den Ladestationen der FairEnergie und entscheiden bereits vor Beginn des Ladevorgangs über die gewünschte Ladedauer. Alle wichtigen Informationen zu ladepay entnehmen Sie bitte den Vertragsbedingungen.

Preise ladepay (Stand: 01.08.2017):

Grundpreis brutto-
Ladekosten brutto für Wechselstrom (AC)3,99 Euro pro angefangener Std.

Übersicht Ihrer möglichen Ladepunkte:

Die Standorte der E-Ladestationen von FairEnergie
(je zwei Ladepunkte mit Wechselstrom AC bis 22 kW)

  • Parkhaus Stadthalle, Manfred-Oechsle-Platz 1, 72762 Reutlingen, Parkplatz 48 + 49
  • Parkhaus Lederstraße, Ebene F, Lederstraße 94, 72764 Reutlingen

Hinweis: Die Parkgebühren für den Stellplatz während des Ladevorgangs sind separat an den Parkraumbetreiber zu entrichten.

Eine Übersicht aller möglichen Ladestationen finden Sie unter http://maps.ladenetz.de