Tarifberater

Tarifberater

Förderprogramm zur Heizungsumstellung auf Erdgas

Jetzt auf Erdgas umstellen und Förderung von FairEnergie bekommen

Wer jetzt seine alte Heizung auf eine innovative Erdgasheizung umstellt, kann die Umwelt entlasten und wird dafür mit einer interessanten Förderung belohnt. Ziel des Förderprogramms ist es, mit moderner Brennwert-Technologie und Erdgas bis zu 40 % Energie einzusparen. Das bedeutet für die Umwelt bis zu 2 Tonnen weniger CO2-Ausstoß je Haushalt und Jahr.

Das Förderprogramm auf einen Blick:

Laufzeit: 1. April 2016 bis 31. Dezember 2017

Umstellbonus Erdgas-Brennwerttechnik für die Ortsteile/Gemeinden:
Reutlingen-Gönningen, Kusterdingen-Mähringen und Wolfschlugen

Gebäudetyp EURO
Brennertausch 4 x 50,00 = 200,00
Ein-/Zweifamilienhaus 4 x 112,50 = 450,00
Mehrfamilienhaus (3 – 5 Parteien) 4 x 150,00 = 600,00
Mehrfamilienhaus (6 – 11 Parteien) 4 x 200,00 = 800,00
Mehrfamilienhaus (> 12 Parteien) 4 x 250,00 = 1.000,00

Und so funktioniert's:

1. Förderantrag
Antrag ausfüllen und bei uns einreichen. Die Antragstellung muss vor der Heizungs-modernisierung erfolgen.

2. Zusage abwarten
Ihr Antrag wird schnell und unbürokratisch bearbeitet.

3. Heizkessel modernisieren
Realisieren Sie die Umstellung mit einem Fachbetrieb.

4. Abrechnungs-formular einreichen 
Reichen Sie das Abrechnungsformular mit einer Rechnungskopie des Installateurs bei uns ein.

5. Förderung erhalten
Ihre Gutschrift des Umstellbonus erfolgt auf Ihrer Turnusrechnung, aufgeteilt über einen Zeitraum von 4 Jahren.