Tarifberater

Tarifberater

Hits for Kids

Ene, mene, meck ....

... schon ist die Langeweile weg!

In den letzten Wochen war so einiges los – und dann auch wieder nicht, denn möglichst viele Leute sollten ja zu Hause bleiben. Wenn man fast nur daheim ist, muss man aufpassen, dass einem nicht die Decke auf den Kopf fällt. Was aber, wenn das Puzzle fertig ist und man einfach keine Lust mehr auf Brettspiele hat? Bevor jetzt Langweile aufkommt, denkt euch lieber etwas Neues zum Spielen aus – dazu braucht es oft nicht viel.

Tipp 1: Das ist kein Müll!
Schau dich mal zu Hause um: Steht da noch eine leere Kiste beim Altpapier, ein paar Kartons und Papierreste? Perfekt! Das reicht schon aus, um dir etwas Tolles zu bauen: Wie wäre es mit einem Flugzeug, Schiff oder einem kleinen Häuschen?

Tipp 2: Schnipp, schnapp!
Dein Flugzeug braucht dringend noch einen Propeller und dein Schiff einen Anker? Aus Pappresten lassen sich alle möglichen Formen ausschneiden, lass dir dabei am besten helfen. Und beklebe deine Kiste, wie es dir gefällt.

Tipp 3: Jetzt wird’s bunt!
Was jetzt noch fehlt, ist der Anstrich, ob mit Fingerfarbe oder Buntstiften. Dein Flieger soll noch ein buntes Muster haben? Wie wär‘s denn zum Beispiel mit Punkten oder Streifen?
Zum Schluss kannst du auch noch deinen Namen aufpinseln oder du denkst dir für deinen Flieger oder das Boot einen anderen tollen Namen aus! Guten Flug, volle Fahrt voraus und jetzt ab ins Abenteuer!

 

Gewinnspiel

Schick uns ein Foto von deiner tollsten Bastelei (ein kleines, bitte unter 1 MB.)!
Bis zum 09.06.2020 verlosen wir unter den Einsendungen dreimal das Buch „Aus alt mach neu: Kinder basteln mit Recyclingsachen“. Sende das Foto per Mail an raetsel@fairenergie.de

Teilnehmen dürfen Kinder und Jugendliche bis 18 Jahre.

Viel Glück!