Tarifberater

Tarifberater

Hits for Kids

Unsterbliche Helden

Der Schriftsteller Karl May wurde 1842 geboren und zunächst durch seine farbenprächtigen Reiseerzählungen bekannt. In seinen Romanen schildert er die abenteuerlichen Erlebnisse seiner Helden in exotischen Ländern, vor allem im Wilden Westen Nordamerikas und im Orient. Besonders fesselnd sind die Geschichten über einen Indianerhäuptling und seinen weißen Blutsbruder...

Winnetou

Der tapfere, ehrliche und gerechte Indianer und Häuptling der Mescalero-Apachen kämpft mit seinem Gewehr „Silberbüchse“ für Frieden und Gerechtigkeit. Als echter Indianer ist er ein phantastischer Reiter, beherrscht den Umgang mit Pfeil und Bogen genauso wie mit dem Lasso. Auf dem Rücken seines Pferds Iltschi reitet er durch das Land der Indianer.

Old Shatterhand

Der junge Deutsche reitet als Landvermesser in den Wilden Westen, wo er mit anderen eine neue Eisenbahnstrecke vermessen soll. Mit seiner großen Körperkraft wird er als „Schmetterhand“ im ganzen Westen bekannt. Als Winnetou von einem feindlichen Stamm gefangen genommen wird, rettet Old Shatterhand ihn vor dem Marterpfahl. Die beiden schließen Blutsbrüderschaft und stellen sich gemeinsam dem Bösen entgegen.

Nscho-tschi

Die Schwester von Winnetou ist ein wunderschönes Mädchen mit langen schwarzen Zöpfen. Bei ihrem Stamm, den Apachen, ist sie als gute Seele bekannt. Wie passend, denn ihr Name bedeutet „schöner Tag“. Liebevoll kümmert sie sich um verletzte Helden und wird so selbst zur Heldin.

Gewinnspiel

Hits4Kids Gewinnspiel

Hits4Kids Gewinnspiel
Wie heißt Winnetous Pferd?

Unter allen richtigen Antworten verlosen wir dreimal das Hörspiel „Winnetou und Old Shatterhand“. Teilnehmen dürfen Kinder und Jugendliche bis zu 18 Jahren. Viel Glück!
Teilnahmeschluss ist der 31.08.2017.
Antwort*
Datenschutz*
captcha