Um die Webseite optimal gestalten und verbessern zu können, verwenden wir essentiell notwendige Cookies sowie Analyse-Cookies. Voraussetzung für die Verwendung von Analyse Cookies ist Ihr ausdrückliches Einverständnis. Dieses können Sie durch anklicken und Aktivierung des "Einverstanden"-Buttons erklären. Ihr Einverständnis können Sie jederzeit unter unserer Daten­schutz­erklärung widerrufen. Weitere Informationen erhalten Sie unter unseren Daten­schutz­erklärung. Ohne Zustimmung kann es zu Beeinträchtigungen im Benutzererlebnis auf der Website kommen.

Tarifberater

Tarifberater

Hits for Kids

Kann man Strom hören?

DAS BRAUCHT IHR:

  • 1 Zitrone
  • 1 Eisennagel
  • 1 Büroklammer
  • 2 Drahtstücke, je 30 cm lang
  • 1 Kopfhörer


SO GEHT’S

Umwickle den Eisennagel mit einem der Drahtenden und stecke den Nagel anschließend in die Zitrone. Dann nimmst du das zweite Stück Draht und umwickelst die Büroklammer mit einem Drahtende. Biege einen Teil der Klammer auf, sodass du sie ebenfalls in die Zitrone stecken kannst. Jetzt musst du nur noch die beiden losen Drahtenden um den Anschlussstecker deiner Kopfhörer wickeln. Kannst du etwas hören?

Neugierig?

WAS PASSIERT DA?
Du hast gerade Strom erzeugt und den kann man tatsächlich hören – es knistert. Genauer gesagt hast du eine kleine Batterie gebaut. Die Büroklammer und der Eisennagel bestehen aus zwei unterschiedlichen Metallen, sie dienen als Plus- und Minuspol, wie bei einer Batterie.
Zitronen sind sauer und diese Säure kann Strom leiten – sie wirkt als sogenannter Elektrolyt. Die Drähte verbinden die Einzelteile miteinander, sodass ein Kreislauf entstehen kann – der Strom kann fließen.

Gewinnspiel

Hits4Kids Gewinnspiel

Hits4Kids Gewinnspiel
Sauer macht ...
Antwort*
Unter allen richtigen Antworten verlosen wir dreimal einen „KOSMOS Elektro & Co Experimentierkasten“. Teilnehmen dürfen Kinder und Jugendliche bis zu 18 Jahren. Viel Glück!
Teilnahmeschluss ist der 31.03.2020

Datenschutz*
captcha